Ihre Suche nach Sattelanalyse:

Übergewicht und Adipositas

Übergewicht und Adipositas Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert Übergewicht und Adipositas (Fettleibigkeit) nach dem so genannten Körpermasse-Index (Body-Mass-Index = BMI). BMI unter 18,5 Untergewicht BMI-Wert 18,5 bis 24,9 Normalgewicht BMI-Wert 25 bis 29,9 Übergewicht BMI-Wert 30 bis 34,9 Adipositas, Grad I BMI-Wert 35 bis 39 Adipositas Grad II BMI-Wert ab 40 extreme Adipositas Grad III Hier … Weiter lesen Übergewicht und Adipositas

Urologische und gynägologische Probleme

Urologische und gynäkologische Probleme im Radsport Dinge verändern sich. Sitzende Sportarten, wie Radfahren oder Reiten bereiten Ihnen keine Freude mehr. Kein Sattel kann weich genug sein, die Radlerhosen sind schon voll aufgepolstert, aber nach kurzer Zeit sind die Druck- und Reibestellen unerträglich. Ihr Rad bleibt immer mehr im Fahrradkeller, gemeinsame Radausflüge werden seltener oder machen keinen … Weiter lesen Urologische und gynägologische Probleme

Radergonomie und Sattelkompetenz

Sitzkomfort – So macht Radfahren Spaß! Hier sitzen Sie richtig! Das optimal abgestimmte Rad oder Pedelec ist Voraussetzung für Freude am Fahren. Hier erfahren Sie: Warum sollte ein Rad individuell angepasst werden? Richtiges sitzen auf Fahrrad und Pedelec Bikefitting – der Weg zum richtigen Sitzen auf eBike und Fahrrad Wir haben uns auf Problemlösungen beim Pedelec … Weiter lesen Radergonomie und Sattelkompetenz

Orthopädische Probleme

Orthopädie und Radfahren Muskuloskelettale („Orthopädische“) Erkrankungen stehen in der Krankenlasttabelle in Deutschland mit Herz-Kreislauf-Erkranken und Krebs an der Spitze, bei den Arbeitsunfähigkeiten an erster Stelle (Quelle: Robert Koch Institut – Gesundheitsberichterstattung des Bundes, November 2015) Viel Reizüberflutung und unausgewogene Bewegung führen zu psychischen und physischen Belastungen. Dies sind nicht nur Auswirkungen auf Herz- und Kreislauf, … Weiter lesen Orthopädische Probleme